Schloss Hof in Niederösterreich

  Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Die schönsten Gastgärten

Unsere liebsten Plätze im Sommer

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Essen gehen mit Baby

All unsere Lokaltipps auf einen Blick, gereiht nach Bezirken

Merken

Merken

Merken

Als Mama stand Julia Pötsch oft vor der Frage "Wie kann ich mein Tragebaby optimal wärmen und trotzdem aktiv sein?" Sie fand, dass es praktisch wäre, ihren „Tragling“  mit ihrer eigenen Jacke zu umhüllen und ihm dadurch die nötige Geborgenheit, Nähe und Wärme zu geben.

An den sonnigen Herbsttagen waren wir viel unterwegs und haben uns durch einige Neueröffnungen getestet: Das ON Sud im 15. und das Klyo im 1. Bezirk.

Aus jedem Baby wird ein Kleinkind - deshalb haben wir an dieser Stelle einige interessante Kulturangebote für Kleinkinder zusammengetragen, die auch sehrwohl für uns Erwachsene interessant sind.

Jedes Kind ist anders. Manche neigen rasch dazu einen roten Po zu bekommen, manche praktisch nie. Auch wie oft Neugeborene Stuhl haben ist sehr unterschiedlich.

Es ist Kürbiszeit! Kürbis schmeckt einfach gut und kann in so vielen Variaten zubereitet werden. Er ist auch Ideal für Babys ersten Brei oder aus dem Ofen als Snack für die Kleinsten. 

Im Sommer brauchen stillende Babymamas ja eigentlich kaum echte Stillbekleidung - einfach T-Shirt hoch und Baby verdeckt eh alles was es zu verdecken gilt. Bei den kühleren Temperaturen sind ein paar Still-Teile im Kleiderschrank nicht fehl am Platz.

Jeden Dienstag. Kostenlos. Jederzeit abbestellbar.

Jetzt abonnieren
Newsletter-Anmeldung 
Hier findest du jede Woche Tipps was du mit Baby in Wien unternehmen kannst. Außerdem gibt es Wissenswertes zu den Themen Gesundheit, Ernährung, Spiel und Bewegung sowie Schönes und Praktisches für die kleinen Zwerge.

Deine Angaben werden selbstverständlich streng vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Der Newsletter ist kostenlos und kann jederzeit wieder abbestellt werden.
Bei Fragen oder Problemen schreib bitte ein E-Mail an redaktion@babymamas.at
Newsletter-Anmeldung 
Danke für die Anmeldung zum Babymamas-Newsletter. Du erhälst nun eine E-Mail, um deine Anmeldung nochmals zu bestätigen.
Bitte schau in deinem Posteingang nach!