Babymamas Kränzchen

Alle Termine auf einen Blick findest du hier.

  Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Babytreffs und Eltern-Kind Cafés in Wien

Eine Übersicht aller Angebote findest du hier.

Lieblingssachen

Sei unabhängig und frei dank Babytrage! mehr

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Gesammelte Lokaltipps

Auf einen Blick: Alle Lokaltipps von und für Babymamas! mehr

Merken

Merken

Merken

Mit ihrem neuen Buch „Schlaf gut, Baby!“ haben Nora Imlau und Herbert Renz-Polster ein umfassendes Werk zum Thema geschaffen. Nicht nur Babys Schlafverhalten wird beleuchtet, sondern auch das von Kindern bis sechs Jahre. Wer die Autoren kennt, der weiß, was sie von Schlaflernprogrammen a la „Jedes Kind kann schlafen lernen“ halten.

Gea

Weil das Leben keine Generalprobe ist und Glück, das Einzige, das sich verdoppelt, wenn man es teilt. GEA - gehen sitzen liegen - macht nicht nur mit interessanten Sprüchen auf sich aufmerksam, sondern und vor allem auf Grund des tollen Schuhwerks.

Wir sind Mütter in einer Zeit, in der wir alle Rollen perfekt spielen sollen: liebevolle Mutter, emanzipierte Frau, verständnisvolle Partnerin, lustvolle Liebhaberin, geschickte Hausfrau; erfolgreich im Beruf, kreativ in der Freizeitgestaltung, interessiert am Weltgeschehen, mit sich im Reinen – entspannt und erfüllt.

Es ist furchtbar wenn unser kleiner Liebling krank ist, aber Fieber ist eine sinnvolle Abwehrreaktion des Körpers, die das Immunsystem in seinem Kampf gegen Krankheitserreger unterstützt. Wichtig ist es, dass das Kind Bettruhe einhält, viel trinkt (!) und Mama es gut beobachtet und laufend die Temperatur kontrolliert. Ein digitales Fieberthermometer gehört in jede Hausapotheke.

Donaukanal

Gehst du auch so viel mehr zu Fuß seit du Mama bist?! Die Kleinen lieben es ja an der frischen Luft unterwegs zu sein – und die meisten schlafen auch viel besser wenn sie draußen waren. Aber in öffentlichen Verkehrsmitteln mit Kinderwagen unterwegs zu sein, kann mühsam sein...

Dschungel Wien

Zu Beginn ist alles weiß, kein Klecks Farbe zu sehen. Eine junge Frau unterhält den Raum voller kleiner Kinder in einer emotionalen Phantasiesprache. Niemandem wird es zu bunt. Langsam tauchen die weiße Bühne in die verschiedensten Farben ein - Ich seh, ich seh was du nicht siehst und das ist... grün! Wo kommt das denn her? Und blinzelt da nicht etwas Oranges aus der Ecke. Fasziniert beobachten die Kinder (und auch die Erwachsenen), wo wieder ein Farbklecks auftaucht, der das Leben bunter macht.

Jeden Dienstag. Kostenlos. Jederzeit abbestellbar.

Jetzt abonnieren
Newsletter-Anmeldung 
Hier findest du jede Woche Tipps was du mit Baby in Wien unternehmen kannst. Außerdem gibt es Wissenswertes zu den Themen Gesundheit, Ernährung, Spiel und Bewegung sowie Schönes und Praktisches für die kleinen Zwerge.

Deine Angaben werden selbstverständlich streng vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Der Newsletter ist kostenlos und kann jederzeit wieder abbestellt werden.
Bei Fragen oder Problemen schreib bitte ein E-Mail an redaktion@babymamas.at
Newsletter-Anmeldung 
Danke für die Anmeldung zum Babymamas-Newsletter. Du erhälst nun eine E-Mail, um deine Anmeldung nochmals zu bestätigen.
Bitte schau in deinem Posteingang nach!