Spiel & Bewegung

Ab ins bunte Bällebad!

Es gibt zahlreiche Indoor Spielräume in Wien - zur Liste

Merken

Babytreffs und Eltern-Kind Cafés in Wien

Eine Übersicht aller Angebote findest du hier.

Merken

Spielgruppen für Geschwister

Wohin mit den Geschwistern? Unsere Tipps findest du hier.

7 Schlechtwettertipps

Merken

Jedes Kind hat seinen eigenen Rhythmus: Das eine lernt bereits mit knapp zehn Monaten Laufen, das andere lässt sich noch einige Monate Zeit. Anfangen tut es aber meist bei allen gleich: Dein Baby zieht sich hoch, geht an den Händen oder von einem Möbelstück zum anderen erste vorsichtige Schritte. Eine gute Lernhilfe in dieser Zeit ist ein Lauflernwagen - daran kann sich dein Kind festhalten und weitere Schritte üben. 

Wirklich tolle Lauflernwagen gibt es von HABA.  Da gibt es Puppenwägen, Feuerwehrautos, Werkzeugwägen und vieles mehr... Gibts im Spielwarenhandel oder online bei Jako-o

Hoch qualitative Lauflernwägen gibt es auch von Brio. Für unter 50 Euro bekommt man ein Gefährt mit justierbarer Bremse, sodass man es an das Tempo des Kindes anpassen kann. Sehr empfehlen können wir den Lauflernwagen von Ever Earth (haben unseren vor fünf Jahrem vom Christkind bekommen und seither ständig in Verwendung). Er bietet viel mehr als "nur" ein Wagerl. Es können aber auch Sachen "transportiert" werden. Gibt es derzeit bei Tchibo für 70 Euro (nur online!). 

Der Lauflernwagen von IKEA ist mit seinen 25 Euro wahrscheinlich das günstigste Modell. Der Wagen ist manchmal etwas zu schnell und fällt gelegentlich um, aber sonst eine tolle Sache - vor allem dann, wenn dein Kind eigentlich schon gehen kann.


Foto: Eduscho

Jeden Dienstag. Kostenlos. Jederzeit abbestellbar.

Jetzt abonnieren
Newsletter-Anmeldung 
Hier findest du jede Woche Tipps was du mit Baby in Wien unternehmen kannst. Außerdem gibt es Wissenswertes zu den Themen Gesundheit, Ernährung, Spiel und Bewegung sowie Schönes und Praktisches für die kleinen Zwerge.

Deine Angaben werden selbstverständlich streng vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Der Newsletter ist kostenlos und kann jederzeit wieder abbestellt werden.
Bei Fragen oder Problemen schreib bitte ein E-Mail an redaktion@babymamas.at
Newsletter-Anmeldung 
Danke für die Anmeldung zum Babymamas-Newsletter. Du erhälst nun eine E-Mail, um deine Anmeldung nochmals zu bestätigen.
Bitte schau in deinem Posteingang nach!