Unterwegs mit Baby

Babytreffs und Eltern-Kind Cafés in Wien

Eine Übersicht aller Eltern-Kind-Cafés

Merken

Merken

Spielen und Entdecken

Merken

Merken

Merken

Das Kunst und Karenz kein Widerspruch sind, beweist das Bank Austria Kunstforum: Unter dem Motto „Von Mini bis XXL!“ lädt das Haus auf der Freyung einmal im Monat zu einem Rundgang, der speziell für Eltern mit Babys und Kindern (0 bis 5 Jahre) zugeschnitten ist. Hier muss weder geflüstert werden, noch wird man schief angesehen, wenn der Sprössling schreit.

Das Museum ist barrierefrei erreichbar. Eine Überraschung gibt es an der Kassa: Für Karenzeltern ist der Eintritt gratis (Baby im Gepäck reicht als Nachweis). Nur die Führungskarte (€ 3,50) ist zu bezahlen. Wehrmutstropfen: Der karge Wickeltisch befindet sich im Untergeschoß, das nur über Treppen erreichbar ist. Der Kinderwagen kann im Foyer geparkt werden. In die Ausstellung können die Babykutschen mitgenommen werden. Kinder dürfen während dem 45-minütigen Rundgang trinken, aber nicht essen. Verdrückt das hungrige Baby im Buggy ein Reiswafferl, wird ein Auge zugedrückt.

Von Raum zu Raum werden eine Turnmatte und ein Korb mit Spielzeug für die kleinen Besucher mitgenommen. Während ein Guide über die Werke informiert, dürfen die Kids spielen, krabbeln und Fragen stellen.

Diese Führungen eigenen sich sowohl für Eltern mit Babys, also auch für Kinder bis zu 5 Jahren! Alle Termine auf einen Blick.

Aktuelle Ausstellung: Man Ray (läuft bis 24.6.2018)

Bank Austria Kunstforum, Freyung 8, 1010 Wien


Man Ray Noire et Blanche, 1926 (um 1970) Silbergelatineprint Privatbesitz, Courtesy Galerie 1900-2000, Paris © MAN RAY TRUST/Bildrecht, Wien, 2017/18

 

Jeden Dienstag. Kostenlos. Jederzeit abbestellbar.

Jetzt abonnieren
Newsletter-Anmeldung 
Hier findest du jede Woche Tipps was du mit Baby in Wien unternehmen kannst. Außerdem gibt es Wissenswertes zu den Themen Gesundheit, Ernährung, Spiel und Bewegung sowie Schönes und Praktisches für die kleinen Zwerge.

Deine Angaben werden selbstverständlich streng vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Der Newsletter ist kostenlos und kann jederzeit wieder abbestellt werden.
Bei Fragen oder Problemen schreib bitte ein E-Mail an redaktion@babymamas.at
Newsletter-Anmeldung 
Danke für die Anmeldung zum Babymamas-Newsletter. Du erhälst nun eine E-Mail, um deine Anmeldung nochmals zu bestätigen.
Bitte schau in deinem Posteingang nach!