Spiel & Bewegung

Ab ins bunte Bällebad!

Es gibt zahlreiche Indoor Spielräume in Wien - zur Liste

Merken

Babytreffs und Eltern-Kind Cafés in Wien

Eine Übersicht aller Angebote findest du hier.

Merken

Spielgruppen für Geschwister

Wohin mit den Geschwistern? Unsere Tipps findest du hier.

7 Schlechtwettertipps

Merken

Eissteil Puzzle

"Einfach durch den Mama Alltag" - so lautet das Motto von Kerstin und ihrem Blog Kerstonia. Als Working Mom und Ehefrau versucht sie alles unter einen Hut zu bringen, und da bleibt nicht viel Platz bzw. Zeit für kompliziert und umständlich, denn sie möchte ihre Zeit mit ihrem Kind verbringen. Uns Babymamas zeigt sie, wie man ganz easy aus vielen Eisstielen verschiedene Kinderspiele selber machen kann.

Baby Füsschen

Auch über den Sommer bietet das Eltern-Kind-Zentrum eine Reihe von Angeboten an. Sie sollen zur Auflockerung des Alltags während der Ferienzeit dienen oder die Möglichkeit zum Schnuppern für die Semestergruppen im Herbst bieten.

Beim Babyschwimmen geht es anders als der Name vermuten lässt, nicht um das Schwimmen lernen, sondern um die Gewöhnung des Babys ans Wasser. Und je früher man damit beginnt, desto schneller werden die Babys mit dem Wasser „wieder“ vertraut. Vor allem aber geht es um Spiel und Spaß im Wasser.

Wie oft hast du dir schon gewünscht, dass dein Baby dir sagen kann, was es braucht, weil es quengelt, obwohl doch alles in Ordnung zu sein scheint.

Seit rund 20 Jahren begleitet Susi Pecina Menschen, hauptsächlich (werdende) Eltern, ihren individuellen Weg zu finden. Als Mutter, als Vater, als Mensch, Paar, Alleinerziehende.

Das Pikler-Dreieck zum Klettern kennen viele aus Spielgruppen. Die Kleinen lieben es, aber "Pikler" ist viel mehr als "nur" ein Ort zum Spielen. 

Jeden Dienstag. Kostenlos. Jederzeit abbestellbar.

Jetzt abonnieren
Newsletter-Anmeldung 
Hier findest du jede Woche Tipps was du mit Baby in Wien unternehmen kannst. Außerdem gibt es Wissenswertes zu den Themen Gesundheit, Ernährung, Spiel und Bewegung sowie Schönes und Praktisches für die kleinen Zwerge.

Deine Angaben werden selbstverständlich streng vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Der Newsletter ist kostenlos und kann jederzeit wieder abbestellt werden.
Bei Fragen oder Problemen schreib bitte ein E-Mail an redaktion@babymamas.at
Newsletter-Anmeldung 
Danke für die Anmeldung zum Babymamas-Newsletter. Du erhälst nun eine E-Mail, um deine Anmeldung nochmals zu bestätigen.
Bitte schau in deinem Posteingang nach!