Unterwegs mit Baby

Gesammelte Lokaltipps

Auf einen Blick: Alle Lokaltipps von und für Babymamas! mehr

Merken

Merken

Kulturangebot für Kleinkind

Merken

Merken

Merken

GRÄTZEL GUIDES

Alle Babymamas Hotspots auf einen Blick für einen Bezirk. mehr

Wandern mit Kinderwagen

Stadtwanderwege für die ganze Familie. mehr

Merken

Es hat sich viel getan in dem Gebiet rund um den Prater im 2. Bezirk - Stadtentwicklungsgebiet nennet man das im Fachjargon. Interessant ist der neue Campus der Wirtschaftsuniversität allemal.

Im Zentrum des Areals steht das imposante „Library & Learning Center“ der irakisch-britischen Architektin Zaha Hadid. Darum herum gruppieren sich fünf Gebäudekomplexe. Da der Campus autofrei ist, lädt er zum spazieren ein oder dazu sein Laufrad auszuführen. Für Architekturinteressierte gibt es spezielle Führungen. Die Termine sind Samstags, Dauer: 1,5 bis 2 Stunden, Kosten: 19 Euro pro Person. Mehr Details hier.

Und wem das zu urban ist, auch der Prater mit der Hauptallee und seinem weitläufigen Gelände ist nicht weit. Das beliebte Erholungsgebiet der Wiener wurde 1162 erstmals urkundlich erwähnt und war ursprünglich Auen-Landschaft und Jagdrevier der Habsburger. 1766 wurde er für die Allgemeinheit geöffnet, wenig später siedelten sich Gastronomie und Unterhaltungsbetriebe im Prater an: Der Wurstelprater war geboren.

Von der ursprünglichen Auen-Landschaft gibt es heute noch einige wenige Reste, beispielweise das Mauthnerwasser oder das Heustadlwasser. Zum Spazieren oder für Sportliche zum Joggen lädt vor allem die 4,5 Kilometer lange Hauptallee vom Praterstern bis zum Lusthaus ein. Beliebter Treffpunkt ist auch die Jesuitenwiese mit ihrem großen Spielplatz und der Rodelpisteim Winter.

Jeden Dienstag. Kostenlos. Jederzeit abbestellbar.

Jetzt abonnieren
Newsletter-Anmeldung 
Hier findest du jede Woche Tipps was du mit Baby in Wien unternehmen kannst. Außerdem gibt es Wissenswertes zu den Themen Gesundheit, Ernährung, Spiel und Bewegung sowie Schönes und Praktisches für die kleinen Zwerge.

Deine Angaben werden selbstverständlich streng vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Der Newsletter ist kostenlos und kann jederzeit wieder abbestellt werden.
Bei Fragen oder Problemen schreib bitte ein E-Mail an redaktion@babymamas.at
Newsletter-Anmeldung 
Danke für die Anmeldung zum Babymamas-Newsletter. Du erhälst nun eine E-Mail, um deine Anmeldung nochmals zu bestätigen.
Bitte schau in deinem Posteingang nach!