Unterwegs mit Baby

Nur gute 30 Autominuten von Wien entfernt, erstreckt sich im niederösterreichischen Marchfeld das prächtige Schloss Hof. Auf seinem ca. 50 ha großen Areal hat es für Eltern und Kinder so einiges zu bieten. Die weitläufige Anlage, mit ihren vielen Stationen, lässt sich wunderbar auch mit dem Kinderwagen erkunden.

 

Streichelzoo & Spielplatz

Der Streichelzoo mit angrenzendem Spielplatz ist das Herz des Anwesens. Hier können Kinder unbeschwert die Nähe der Tiere erleben, ihnen beim Fressen zusehen oder sie sogar streicheln. Dabei kann man einen Blick in die Ställe werfen, wohin sich die Tiere zurückziehen können, wenn ihnen der Kindertrubel zu viel wird.

Der direkt angrenzende Spielplatz bietet alles was das Kinderherz begehrt vom Klettergerüst bis zu Sand und Wasser (!). So ist für jede Altersgruppe ein Spielgerät vorhanden. Tipp: Sandspielsachen einpacken!

 

Jause & Pause

Die Jause kann entweder selbst mitgebracht werden - zahlreiche Sitzmöglichkeiten, sogar mit Hängematten unter schattigen Bäumen, laden zum gemütlichen Verweilen ein. Das Mittagessen kann aber auch im Restaurant "Zum weißen Pfau" eingenommen werden. Dieses liegt zentral neben dem Streichelzoo und Spielplatz. Eltern können ihre größeren Kinder auch von der Terrasse aus beim Spielen beobachten.

Das Restaurant ist sehr gut auf die Bedürfnisse von Familien ausgerichtet. Die Basics - Kinderhochstuhl und Wickelunterlage am WC - sind vorhanden. Darüber hinaus gibt es im geräumigen Innenrestaurant eine Kinderspielecke, ausgelegt mit Teppich, ausgestattet mit Kindertisch und Kinderstühlen und zahlreichen Spielsachen wie Duplo, Bücher, etc.

Auch das Restaurant ist barrierefrei, für Kinderwägen findet sich am Rande der Räume ausreichend Platz. Die Kellner sind sehr freundlich und gehen auch auf die kleinen Gäste ein. Auf der Speisekarte gibt es ein eigenes Kinderangebot: "Lumi's Kinderschmankerl“ sind durchaus abwechslungsreich. Das Angebot reicht von Klassikern wie Hühner Nuggets mit Pommes bis hin zu Alternativen wie Cremespinat mit Rösterdäpfel und Spiegelei - top!


Weitere Highlights:

  • Ponyreiten: An Wochenenden und Feiertagen kann man für einen Euro eine Runde Ponyreiten.

  • Pony Laufrad-Reiten mit Erlebnis-Parcour: Es gibt verschiedene Größen, aber insgesamt sind die Laufräder für Kinder ab ca. 3 Jahren geeignet.

  • Irrgarten & Eismaschine: Beim Irrgarten gibt es Eis zu kaufen.

  • Enten zielen: An einem der Teiche gibt es mehrere Wasserpistolen und Holzenten, die man anzielen mit Wasser bespritzen kann. Ein Spaß vor allem für die größeren Kids.


Veranstaltungen

Schloss Hof ist immer einen Besuch wert, aber zusätzlich gibt es das ganz Jahr über verschiedene Veranstaltungen, wie zB „Der große Ferienspaß“ mit umfangreichem Programm für Kinder: Zauber-Show, Kinder-Musical, Pony-Reiten, uvm. Mehr Infos dazu gibt es hier.

Auch der Weihnachts- und Christkindlmarkt ist jedes Jahr sehr beliebt. Die Kinder erwarten dabei viele lustige Aktivitäten: Backstube, Kasperltheater, Mitmach-Stationen und vieles mehr. Mehr Infos dazu gibt es hier.

Gesamtnote: unbedingt besuchen!

Alles in allem ein perfektes Ausflugsziel für Familien mit Kindern jeden Alters. Eine tolle Kombination aus Spielplatz, Streichelzoo, Mitmachen & Staunen für Kinder, sowie Kultur und etwas Entspannung für Erwachsene.

Spar-Tipp: Mit der Niederösterreich-CARD kannst du Schloss Hof und noch viel mehr Ausflugsziele besuchen. Einmal gezahlt habt ihr freien Eintritt zu über 300 Ausflugszielen in Niederösterreich, Wien, dem Burgenland, der Steiermark und Oberösterreich! Mehr Infos dazu findest du auf unserer Webseite.

_________________________________________________________________________

Für Babymamas unterwegs war Kerstin: Auf ihrem Blog Kerstonia – Einfach durch den Mama-Alltag! liefert sie Inspirationen, Tipps & Tricks die unseren Mama-Alltag erleichtern und den unserer Kinder bereichern.

Alle Fotocredits: Kerstonia – Einfach durch den Mama-Alltag!

Jeden Dienstag. Kostenlos. Jederzeit abbestellbar.

Jetzt abonnieren
Newsletter-Anmeldung 
Hier findest du jede Woche Tipps was du mit Baby in Wien unternehmen kannst. Außerdem gibt es Wissenswertes zu den Themen Gesundheit, Ernährung, Spiel und Bewegung sowie Schönes und Praktisches für die kleinen Zwerge.

Deine Angaben werden selbstverständlich streng vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Der Newsletter ist kostenlos und kann jederzeit wieder abbestellt werden.
Bei Fragen oder Problemen schreib bitte ein E-Mail an redaktion@babymamas.at
Newsletter-Anmeldung 
Danke für die Anmeldung zum Babymamas-Newsletter. Du erhälst nun eine E-Mail, um deine Anmeldung nochmals zu bestätigen.
Bitte schau in deinem Posteingang nach!