Gesund & Satt

TCM Empfehlungen zum Beikost-Start

Auf das solltest du achten - zum Artikel

Kälteschutz für Babys

Empfindliche Babyhaut sollte ausreichend geschützt werden im Winter -  mehr

Merken

Merken

Unerzogen!

Beziehung anstatt Erziehung -  zum ausführlichen Artikel

Es ist furchtbar wenn unser kleiner Liebling krank ist, aber Fieber ist eine sinnvolle Abwehrreaktion des Körpers, die das Immunsystem in seinem Kampf gegen Krankheitserreger unterstützt. Wichtig ist es, dass das Kind Bettruhe einhält, viel trinkt (!) und Mama es gut beobachtet und laufend die Temperatur kontrolliert. Ein digitales Fieberthermometer gehört in jede Hausapotheke.

Denn’s Biomarkt bietet ein umfangreiches Sortiment – auch Bio-Babyartikel. Es gibt alles von der Windel bis hin zur Babynahrung. Außerdem gibt es täglich frisches Obst und Gemüse sowie Bio-Fleisch. Ideal zum Einkaufen für Selbstkochmamas!

Schnuller und Sauger gibt es von den verschiedensten Hersteller, alle werben mit anderen Vorteilen. Aber Achtung an alle Mommys-to-be: nicht zu viel vorkaufen, denn nicht jedes Baby mag jeden Sauger. Also lieber mal probieren und dann Nachschub kaufen.

Irgendwann bekommen alle Babys ihre ersten Zähne. Daher solltest du gut ausgerüstet sein - wer weiß wie dein Baby reagiert - und schon vorab folgendes zu Hause haben: 

Um Verbrauchern die Wahl von Produkten ohne hormonell wirksame Chemikalien zu erleichtern, hat der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland - kurz BUND - den ToxFox entwickelt. Mit der kostenlosen App fürs Smartphone lässt sich sekundenschnell erkennen, ob ein Kosmetikprodukt diese Stoffe enthält.

Zum Stillen ergeben sich für Babymamas viele Fragen. Hier eine Sammlung interessanter Links.

Jeden Dienstag. Kostenlos. Jederzeit abbestellbar.

Jetzt abonnieren
Newsletter-Anmeldung 
Hier findest du jede Woche Tipps was du mit Baby in Wien unternehmen kannst. Außerdem gibt es Wissenswertes zu den Themen Gesundheit, Ernährung, Spiel und Bewegung sowie Schönes und Praktisches für die kleinen Zwerge.

Deine Angaben werden selbstverständlich streng vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Der Newsletter ist kostenlos und kann jederzeit wieder abbestellt werden.
Bei Fragen oder Problemen schreib bitte ein E-Mail an redaktion@babymamas.at
Newsletter-Anmeldung 
Danke für die Anmeldung zum Babymamas-Newsletter. Du erhälst nun eine E-Mail, um deine Anmeldung nochmals zu bestätigen.
Bitte schau in deinem Posteingang nach!