Theater, Konzerte & Museen

  Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Babytreffs und Eltern-Kind Cafés in Wien

Eine Übersicht aller Eltern-Kind-Cafés in Wien

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Gesammelte Lokaltipps

Auf einen Blick: Alle Lokaltipps von und für Babymamas!

Merken

Merken

Merken

In diesem Gastbeitrag von TCM Ernährungsberaterin Nina Mandl erfährst du wie du mit der 5 Elemente Ernährung dein körperliches sowie dein seelisches Wohlbefinden entscheidend verbessern kannst.

Das Technische Museum ist eines der spannendesten Museen für Kinder in der Stadt. Nicht nur wegen dem größen interaktiven Spielbereich, der vor einiger Zeit erweitert wurde und ist nun recht groß ist.

Schlafsäcke sind für dein Baby ungefährlicher als Decken, da sie sie im Schlaf nicht über den Kopf ziehen können. Als sehr praktisch zum rein- und rausschlüpfen auch beim nächtlichen Wickeln erweisen sich Modelle mit seitlichem und unten umlaufendem Reißverschluss – die können quasi aufgeklappt werden. Dabei sollte der Reißverschluss am Kinn aber abgedeckt sein, sodass keine Haut eingezwickt werden kann.

Nach dem Ende der Kältewelle gibt es keine Ausreden mehr: Mach mit bei der Frühlings-Challenge der Running Clinic. Denn gemeinsam zu trainieren motiviert. Los geht's!!!

Wir brauchen Verstärkung!

Babymamas sucht Mamas, die ein Baby haben, gerne unterwegs sind und auch in der Karenz intellektuell gefordert sein wollen (so hat es einmal eine Leserin formuliert...). Schön wäre es, wenn du gerne schreibst und auch schon Erfahrung darin hast aus deinem Beruf.

Wir suchen Frauen (gerne nach Männer im Sinne der Gleichbehandlung), die sich aktiv einbringen mit Ideen und die auch Zeit und Lust haben regelmäßig Artikel beizusteuern mit Tipps zu Aktivitäten in Wien, Lokalrezensionen, schönen und praktischen Sachen fürs Baby oder anderen wissenswerten Themen für Eltern.

Das Thema Stoffwindeln ist momentan sehr im Kommen und immer mehr Eltern verwenden dieses Mehrwegsystem. Sei es aus ökologischen Gründen (im Durchschnitt braucht ein Kind ca. 6.000 Wegwerfwindeln bis es trocken ist und diese brauchen ca. 400 Jahre um abgebaut zu werden), weil sie keine Chemie an Babys Popo haben möchten, aus Kostengründen (ja, Stoffwindeln sind in der Anschaffung relativ teuer, aber über die Jahre hinweggesehen rentiert es sich allemal), oder einfach wegen der vielen süßen Designs. Zusätzlich ist das breite Wickeln optimal für die Entwicklung der Hüfte.

Jeden Dienstag. Kostenlos. Jederzeit abbestellbar.

Jetzt abonnieren
Newsletter-Anmeldung 
Hier findest du jede Woche Tipps was du mit Baby in Wien unternehmen kannst. Außerdem gibt es Wissenswertes zu den Themen Gesundheit, Ernährung, Spiel und Bewegung sowie Schönes und Praktisches für die kleinen Zwerge.

Deine Angaben werden selbstverständlich streng vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Der Newsletter ist kostenlos und kann jederzeit wieder abbestellt werden.
Bei Fragen oder Problemen schreib bitte ein E-Mail an redaktion@babymamas.at
Newsletter-Anmeldung 
Danke für die Anmeldung zum Babymamas-Newsletter. Du erhälst nun eine E-Mail, um deine Anmeldung nochmals zu bestätigen.
Bitte schau in deinem Posteingang nach!